Auszeit. Rauszeit. - 26. bis 28. August

Melde dich jetzt an und gehe ein Wochenende lang auf Entdeckungstour in die Natur! Unter freiem Himmel schlafen und Essen über dem Feuer zubereiten dürfen natürlich nicht fehlen.

Die Teilnahmekosten betragen 30 Euro.

Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.

Chicken Wars 2016 - Die Region Rhein-Sieg hat den Titel verteidigt!

Am 19. Juni haben 150 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene einen tollen Zickezacke-Hühnerkacke-Tag mit viel Sonne in Rheinbach verbracht. 

11 Regionen haben in sechs Disziplinen Kraft, Köpfchen und Teamgeist bewiesen und alles gegeben für Huhn und Ehre.

Am Ende gab es eine Premiere in der gesamten Zickezacke-Historie: Die Region Rhein-Sieg hat zum vierten Mal das goldene Huhn ergattert und damit den Titel verteidigt!

Wir freuen uns auf die nächsten spannenden Spiele rund ums Huhn - und das wieder in der Region Rhein-Sieg!

KjG-Kinderstadt: Anmeldestart am 1. Mai!

Es ist wieder soweit! Vom 9. bis 14. Oktober verwalten, lenken und gestalten 200 Kinder sechst Tage lang ihre eigene Stadt - die KjG-Kinderstadt! Dieses Jahr findet das Großspielprojekt in Neuss statt.

Teilnehmen können 200 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die entweder in Neuss wohnen oder Mitglied der KjG im Erzbistum Köln sind. Anmeldungen nehmen wir ab dem 1. Mai entegegen. Mehr Informationen zum Ablauf und der Anmeldung gibt es auf der Kinderstadt-Homepage.

Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren heißen wir als Helfer*innen herzlich willkommen! Mehr Informationen.

Diözesankonferenz 2016

Die Diko 2016 ist geschafft!

Über 120 KjGler*innen und KjG-Fans sind in Bonn zusammen gekommen und reflektierten das vergangene Jahr, ebneten die Bahnen für das nächste und statteten Menschen mit Mandaten aus.

Was genau passiert kannst du hier nachlesen:

Tag 1: Konferenzbeginn und Rechenschaftsbericht

Tag 2: Rechenschaftsbericht, Studienteil und erste Anträge

Tag 3: Anträge und Wahlen

 

Alle Beschlüsse der Diözesankonferenz findest du hier.

deine App. deine Fitness. deine Fastenzeit.

"3½ Minuten" heißt unser Fastenprojekt 2016.
Die täglichen 3½ Minuten dauernden Übungen trainieren eure persönlichen, sozialen und spirituellen Skills und machen euch bis Ostern topfit. Die App enthält den kompletten 40-Tage-Trainingsplan und erinnert bis Ostern täglich ans Workout.

Hier geht es zur App für iOS und Android sowie zum täglichen Online-Fitnessprogramm und euren Workout-Erfahrungen.

Auch einige Medien berichteten über "3½ Minuten".

Und an Gründonnerstag heißt es im Gottesdienst:
"k.o. aber glücklich!"

#selfie-Rallye - und es macht CLICK!

Die #selfie-Rallye ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche, bei dem es um Selfies, Social Media, Jugendschutz und Geschlechtergerechtigkeit geht.
Ihr könnt uns für eure Gruppenstunden buchen oder selbständig eine #selfie-Rallye machen - mithilfe unserer Methodenbeschreibung. 

Mehr Infos zu beiden Varianten hier.

Hausaufgaben begrenzen - 75 Minuten & keine Sekunde länger!

Die KjG NRW klärt Schülerinnen und Schüler über neue Maßnahmen des Schulministeriums auf.

Denn: Es gibt einen neuen Erlass des Schulministeriums zur Entlastung von Schülerinnen und Schülern im verkürzten Abitur.

IHR könnt die Maßnahmen zur Umsetzung in Schulkonferenzen einfordern. Denn dort wird noch vor den Sommerferien beraten, wie die Vorgaben im Erlass an den Schulen umgesetzt werden.

Alle weiteren Infos findest du auf der KjG NRW-Homepage.

Nachhaltige Ferienfreizeiten mit der neuen Umweltbroschüre

Mit unserer neuen Broschüre liefern wir praktische Hinweise und Anleitungen statt ausführlicher Hintergrundinfos - damit KjG-Ferienfreizeiten nachhaltig und umweltschonend werden (bzw. bleiben).

Die Broschüre geht an alle KjG-Pfarreien, die in diesem Sommer eine Freizeit anbieten. Wer jetzt schon neugierig ist, kann hier im pdf-Dokument blättern.


 

* Mit dem Gender*Sternchen möchten wir allen Menschen gerecht werden, die sich nicht in die Geschlechterkategorien weiblich und männlich einordnen können oder wollen. – Mehr dazu hier.