Der Diözesanausschuss der KjG Köln


Was sind die Aufgaben des Diözesanauschusses?

Der Diözesanausschuss (DA) ist das oberste beschlussfassende Gremium, das zwischen den jährlichen Mitgliederversammlungen über die laufende Arbeit im Verband berät. Außerdem bestimmen die DA'ler*innen die Verwendung der finanziellen Mittel und beschließen den Haushalt des Verbands. Der DA setzt sich aus den Mitgliedern der Diözesanleitung und aus von der Diko gewählten Vertreter*innen der Regionen zusammen.


Diese KjGler*innen vertreten dich im Diözesanausschuss:

 

Daniel Bednarz (Diözesanleitung)

Ina Neumann (Diözesanleitung)

Sarah Ingensandt (Diözesanleitung)

Philipp Büscher (Diözesanleitung)

Vanessa Palten (Diözesanleitung)

Freddy Schmitt (Diözesanleitung)

Frederik Grüneberg (Wuppertal)

Adrian Emkes (Rhein-Sieg)

Luca Hrga (Rhein-Berg)

Carolin Boot (Rhein-Kreis-Neuss)

Kerstin Osterholt (Rhein-Erft-Kreis)

Luzi Lindner (Rhein-Sieg)

Judith Oehl (Köln)

Leo Kottmann (Rhein-Berg)

Simon Dittrich (Rhein-Berg)

Maximilian May (Rhein-Erft-Kreis)

Caroline Schmidt (Rhein-Sieg)

Simone Schnepper (Rhein-Sieg)

Jessica Lemke (Rhein-Erft-Kreis)

 

Ansprechperson: Sarah Ingensandt

sarah.ingensandt@kjg-koeln.de